Produkt suchen...
Warenkorb
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Kunden Login
Empfehlungen
die Livemusik für Ihren
nächsten Anlass.
 
Für Sängerinnen oder Sänger
bieten wir eine KOSTENLOSE
Probeaufnahme an.
 
Computer für Office & Gamer
 
Besuchen Sie uns auf:
 
AGB von Webdesign Huber (Gültigkeit ab 01.01.2018)

1. Webdesign Huber erstellt für seine Kunden eine Homepage je nach Wunsch des Kunden in den Formaten html oder cms-System.

Webdesign Huber erledigt für den Kunden die erforderlichen Einrichtungen wie Anpassung des Namenserver, Domainname, E-Mail Adressen oder die Neuregistrierung eines Domainnamens.
Voraussetzung ist aber die Zahlung des Kunden der Rechnung im Voraus für Erstellung der Homepage,
Serverkosten und eventuelle Domainnamen (wenn im Besitz von Webdesign Huber).
 
2. Im Format html hatt der Kunde Zugang zu seinen Daten via FTP.
Im Format cms hat der Kunde Onlinezugang via Login auf seine Webseiten um diese Online bearbeiten und ändern zu können. Kunden von Webdesign Huber haben keinen Zugriff auf den Hauptserver oder sonstiges. Nach Termingerechter Kündigung des Kunden oder Kündigung durch Webdesign Huber erhält der Kunde seine gespeicherten Daten wie Bilder, Texte u.s.w. als Zip Datei von Webdesign Huber zugestellt.
 
3. Die Homepage kann 1 Monat vor Ablauf der jeweiligen Periode vom Kunden oder von Webdesign Huber gekündigt werden. Ansonsten verlängert sich die Laufzeit immer automatisch um ein weiteres Jahr für 12 Monate. Die Rechnung für die Jährlichen Kosten wird von Webdesign Huber zu gegebener Zeit an den Kunden wieder zugestellt. Sollte die von Webdesign Huber an den Kunden zugestellte Rechnung nicht Termingerecht bezahlt werden so ist Webdesign Huber berechtigt die Webseiten bis zur vollständigen Bezahlung zu deaktivieren. Die Aktivierung der Webseiten nach der vollständigen Bezahlung ist dann für den Kunden mit Kosten von Fr. 100.-- verbunden.
 
4. Webdesign Huber kann nicht garantieren, dass die Website des Kunden ununterbrochen auf dem Internet verfügbar ist und dass die vom Kunden angeforderten Daten richtig und ohne Zeitverzögerung vom Internet übermittelt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Webdesign Huber keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 
5. Webdesign Huber übernimmt keine Haftung für die missbräuchliche Nutzung ihrer Kommunikationsinfrastruktur durch Dritte und Eingriffe Dritter (bspw. Computerviren, unbefugte Veränderung durch Hacker und Versendung von E-Mails). Bei Einträgen auf den Webseiten durch den Kunden von anstössigen oder Pornografischen Inhalten ist Webdesign Huber berechtigt die betreffende Homepage des Kunden per sofort zu Künden und abzustellen.
Webdesign Huber übernimmt ebenfalls keine Haftung für Schäden, die dem Kunden oder dessen Kunden wegen Datenverlust oder der Unmöglichkeit, Zugang zum Internet zu erhalten oder Informationen zu senden oder zu empfangen entstehen.

Gültigkeit der AGB ab 01. 01. 2018